zur Übersicht für Klasse "Geotope"
Klasse: GEOTOPE      
Kurztitel: Geotop 273A023 Ehemaliger Steinbruch Kapfelberg      
Themenkategorie: Geologie      
Metadatenkontakt: Bayerisches Geologisches Landesamt
Vertriebskontakt: Bayerisches Landesamt für Umwelt Abteilung: Z
 
Basisinformationen über den Datensatz
Geotopnummer: 273A023
Beschreibung: Der seit langem aufgelassene grosse Steinbruch erschliesst Malmkalke am Rand der Kelheimer Wanne (Kelheimer Kalk verzahnt mit Plattenkalken), die von Regensburger Gruensandstein transgressiv ueberlagert werden (Abrasionsspuren, Bohrmuschelloecher).
Bearbeiter: Dr.Glaser
Aufschluss: Steinbruch
Geotoptyp: 1.1 Schichtfolge 1.6 Sedimentstrukturen
Geologie: Kelheimer Kalk; juKK; (Malm); Regensburger Gruensandstein; krRG; (Cenoman); Solnhofener-Schichten juS (Malm Zeta2)
Petrographie: Kalkstein; Sandstein
Zustand: tlw. verstuerzt, zugewachsen,
Schutzstatus: nicht geschuetzt
Literatur: Rutte (1962) Rieger Rieger (1954) Meyer Schmidt-Kaler (1983)
Wert Geowissensch.: wertvoll
Geographische Ausdehnung
Raumbezug: Landkreis Kelheim, Gemeinde KELHEIM
Flurkarte: FKNO03813 NO.038.13
TK25: X7037 Kelheim
Koordinaten GK: RW4498200 HW5420800
Höhe NN: 350 m
Geolog. Raumeinheit: Suedliche Frankenalb
Naturraum: Suedliche Frankenalb
Online Datenbezug
Link: Link auf den Steckbrief des Geotops im Bayerischen Geologischen Landesamt (PDF)
Name: Bayerisches Geologisches Landesamt
Datenformat: HTML
Beschlagwortung
Deskriptoren: Grunddatenkatalog
#GDK06.01.02 Geologische Daten
#GDK06.01.06 geomorphologische Daten, Relief
Impressum